html> Stars
Startseite

Links:

Neuer Blog

hey leute, der Blog bei myspace hat sich erledigt, hier mein neuer blog: www.myblog.de/immortal-oli
23.1.07 16:45


It´s over now!

Dieser Blog wird GESCHLOSSEN! Da er bei mir zu Hause nicht mehr geht, hat es einfach keinen Sinn weiter zu machen. Ich werde auf meinem Space aber fleißig weiterschreiben :-)

Also, in ein paar Tagen gibt es von mir auf www.myspace.com/vampireoli

unter "Blog" von mir zu lesen.


Oli
21.1.07 13:19


UPDATE

Myblog.de geht bei mir zu Hause immer noch nicht. Ich muss jetzt immer von anderen PCs die Einträge schreiben.

Naja, eigentlich gibt es zur Zeit eh nicht viel zu erzählen. Mein Handy ist schon wieder kaputt. Zum 3. mal der gleiche scheiß Fehler. Echt beschissen, gell!

Am Dienstag war dafür mal ein echt chilliger Tag! Wir hatten um 12:45 Berufschul aus! 2 Stunden früher als sonst immer an Dienstagen! So früh hatte ich schon ewig nicht mehr aus! Naja, dann sind wir (Ika, Laura, Sara, Arno, André und ich) ins "Treibhaus" und haben weng was gegessen. Die Getränke hat der Ika für uns bezahlt...weiß der Geier warum. Jedenfalls war das mal ein echt chillger Nachmittag!


Gestern mit ich dann mit der Frau von Merteuil (Ihren echten Namen, wurde ich gebeten, nicht mehr zu schreiben) ganz spontan in Nürnberg. Eigentlich wollten wir ins Kino gehen, aber als wir um 21.15 in Nürnberg angekommen sind, haben alle Filme schon angefangen :-(. Naja, dann sind wir in so a Ding und ham weng was gegessen und getrunken und sind zum Bahnhof getiegert. Die Frau von Merteuil hab ich dann in ihren 23:29 Zug gesteckt und dann noch Nadine und Andrea getroffen, die auf den Weg ins Won waren. Jo, ich binn dann zur Rothenburger Straße und musste noch 40 min. auf den Bus warten..bähh. Ich sags euch, nachts läuft ganz schön viel Gesockse in NBG rum....
14.1.07 14:23


SRY

daheim geht myblog nicht mehr, schreib grad von schule aus. versuch das zu regeln!

Oli
12.1.07 07:49


2006 - die Abrechnung

2006 war ein ziemlich ereignisreiches Jahr in meinem Leben, wenn nicht sogar das ereignisreicheste bisher. Ich will das ganze jetzt mal Revue passieren lassen.

Am Anfang des Jahres, fand ich einen Ausbildungsplatz, ein doch sehr wichtiger Schritt für die Zukunft. Ungefähr um die selbe Zeit, eröffnete ich diesen kleinen, bescheidenen Blog, am 28.03.06 ging ich hiermit auf Sendung. Nur zwei Tage später celebrierte ich meinen 16. Geburtstag....16 *hach* ist das schön ;-). Nur einen Monat später, Ende April, konnte ich Jeanette auf der "Bad-Girls-Club"-Tour zum 3. mal live erleben. Einfach großartig, auch wenn ich mich mittlerweile musikalisch von Jeanette abgekapselt habe. Schon bald darauf hieß es büffeln, büffeln für die Abschlussprüfung. Okay, wer mich kennt, weiß, dass ich nicht wirklich viel dafür getan habe. Im Mai/Juni hießt war es dann auch schon so weit. Bin mit meinem Ergebnis aber trotzdem ganz zurfrieden, hätt zwar besser sein können, aber 2,59 ist ja auch keine Schande.

Nach den Prüfungserbnissen war der Abschluss der Schule angesagt, was gleichzeitig auch bedeutet: Aussieben der "Freunde", viele ließ ich wissen, dass ich sie eig. hasse, den jenigen, denn ich das nicht ins Gesicht sagte, seh ich trotzdem nicht mehr, weil der Konakt einfach abbrach. Von allen blieben mir nur noch Corry, mein kleines Hühnchen. Mit Sabse hab ich zwar auch so halb Kontakt gehalten, aber da sie Schichtarbeitet ist das ganze etwas schwerer.

Im August gab es leider ein trauriges Ereignis, meine geliebte Katze Buffy wurde überfahren..... Doch so wirkich Zeit zum trauern blieb mir da auch nicht. Denn am nächsten Tag ging es ab in die USA.

Ja, USA, das war wohl der Urlaub meines Lebens. Mit meiner Patin und deren Freunin Meggie ging es von Nürnberg über Frankfurt über Chicago nach Nashville, zu meinem Groß- onkel, -tante, -cousine. Es war einfach herrlich, aber das hab ich hier ja alles schon ausführlichst beschrieben.

Im September hieß es dann: Der Ernst des Lebens beginnt - Arbeiten. War schon eine ganz schöne Umstellung und mittlerweile sind es schon 4 Monate :-). Ausbilung bedeutet ja auch zeitgleich Berufschule, wo ich sehr nette Leute kennen lernen durfte.

Im Oktober, dass nächst Großereignis, ich ganz allein auf P!NK-Konzert. P!NK...es war einfach gigantisch. Die Frau ist live einfach ne super Entertainerin! Klasse.

Im Dezember dann bekam ich Nachwuchs! Das kleine Kätzchen Abby ist zu mir eingezogen. :-), ja und zum krönenden Abschluss dann die Silversterfeier.

Natürlich sind in diesen 365 Tage noch viele viele andere bedeutende Dinge in meinem Leben passiert. Doch das alles will ich natürlich nicht die ganze Welt wissen lassen, und nur sehr wenige, auserwählte Leute wissen darüber bescheid :-P

So, auf ein neues BLOG-JAHR!

Euer Oli
3.1.07 19:13


Silvester

Silvester habe ich ja mit MUUUTTEEEERRR bzw. Kathryn (für alle unwissenden: Carmen) gefeiert. Carmens Schwester Romy(ehem. Zecke, oder Arschimpfer) war auch mit von der Partie. Es war ein ingesamt total lustiger Abend, wir haben Raclette gegessen, ein bisschen was getrunken (Ok.. vll. ist ein bisschen untertrieben, Carmen hat ständig gekotzt *lach*, aber laut ihr hat sie das ABSICHTICH gemacht, um mehr trinken zu können... ja ja^^). Meine netten Leutz aus Brandenburg haben mich auch angerufen, hat mich total gefreut. Um 00:00 Uhr haben sie dann auch nochmal angerufen, mit ihnen hab ich dann "ins neue Jahr gezählt".

Jo, zum Feuerwerk sind wir zu so einem Punkt geganen, von wo aus man Fürth, Erlangen, Nürnberg, Cadolzburg und die ganzen kleinen Käffer sehen, dass war auch toll.

Mehr gibts eig. gar nicht zu erzählen...ok, eigentlich schon, aber das dürfen nicht alle wissen *HAHAHA*, denn es wäre sehr belastend...
3.1.07 18:48


HAPPY NEW YEAR

Ich wünsch euch allen ein mega tolles geiles gesundes erfolgreiches 2007!!!!!

Demnächst folgt noch ein Silvesterbericht und "2006 - die Abrechnung"
1.1.07 22:37


Ich wünsche

euch allen einen verdammt guten Rutsch ins neue Jahr. Feiert schön und lassts krachen! Man "liest" sich in 2007!

31.12.06 11:32


Platz 7

Jaa okay, ich hab euch gesagt ich bin keine Jeantte-Fan mehr, ich hab aber auch gesagt, dass ich mich weiterhin für sie interessiere. Naja jedenfalls ist sie jetzt Platz 7 der 100 nervigsten Deutschen *lach* Naja was solls. Platz 3 war sie ja immerhin auch schon mal ;-)Link dazu
29.12.06 21:15


Neues Lay

Hey, hab das X-mas lay gekickt! Und ein neues eingestellt, erstellt, wie soll es anders sein, von Nillonde. www.myblog.de/nillonde
29.12.06 17:50


Abschlussfeier

Okay Okay, die Abschlussfeier meiner 10. ist schon etwas her, aber ich hab ein Foto davon gefunden und das will ich euch ja nicht vorenthalten!



von links: Corry, The Räms, Sabse, Ich
29.12.06 17:44


Mehr Geschenke

So, es gab in der letzten Zeit noch mal ein paar Geschenke

*Pralienen
*Socken
*noch vieeel mehr Geld
*Eine Starbuckstasse
*eine Fahrt nach Berlin inkl. Tanz der Vampire (wovon ich natürlich nochmal extra berichte)
*roten Jaspis
27.12.06 18:31


Merry X-Mas

So ihr lieben, ich wünsche euch ein schöööönes Weihnachten, bzw. nachträglich ein schönes Yul!

So, das sind meine Geschenke:

*Drucker/Scanner/Kopierer
*Vampirschädel
*Kerzen
*Geld
*Schokolade
*Gutscheine

Morgen gibts auch noch mal Geschenke, aber ich bin fest der Meinung, dass es noch mehr Geld sein wird. Was ich mir von den Geld kaufe? Einen Schreibtisch, evtl. einen Schreibtischstuhl und eine Speicherkarte für meine Digicam.
25.12.06 22:54


Big Sorry

Tut mir leid, dass ich den Adventskalender nicht zu Ende gemacht habe und ich mich auch sonst nicht weiter um den Blog gekümmert habe. Aber ich konnte mich einfach nicht dafür aufraffen. Aber jetzt werde ich wieder fleißig schreiben :-)
25.12.06 22:51


Türchen # 20

Noch mal der Rockefeller-Center ;-)



Quelle: www.advend.jobblog.ch
20.12.06 20:39


20.12.06 18:33


Türchen # 18

Heute mal ein weihnachtliches Mädel ;-)



Quelle: www.contentimages.de

Das Türchen für morgen gibt es vll. erst am 20. weil ich morgen vll. nicht online komm
18.12.06 20:00


Türchen # 17

Heute verstecken sich die ersten 10 minuten des Filmes "The Nightmare before Christmas" im Adventskalender :-)

17.12.06 21:31


Türchen # 16

Weihnachtslied mit schöner BIldeshow° Am besten ist das große FInale am ENde!

16.12.06 13:57


Türchen # 15

Der erste Stern


Am Himmel glänzt ganz hell und fern,
der allererste Abendstern.
Rings um ihn ist dunkle Nacht,
der Stern hält stolz die Abendwacht.

Er schaut zur Erde, auf jedes Tier,
blickt auf die Häuser, schaut auch zu dir.
Er schickt mit seinem Silberschein,
dir gute Wünsche ins Haus hinein.


Und naht die liebe Weihnachtszeit,
trägt er sein schönstes Silberkleid
und hält für dich am Himmelsbaum
bereit den schönsten Weihnachtstraum.

Steig auf den Silberschein zum Baum
und pflücke dir dort einen Traum.
Der Stern strahlt dir auf deiner Reise,
schließ die Augen und sei ganz leise.

Quelle: www.deingedicht.de
15.12.06 19:21


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de

Designed by
Nillonde